Der Jagdkurs Segeberg wünscht allen Teilnehmern des jetzigen Lehrgangs sowie allen ehemaligen Teilnehmern und allen Gästen auf unserer Internetseite ein gutes und gesundes Neues Jahr 2021.

Corona macht uns allen sehr zu schaffen, beruflich wie auch privat.

Der Präsenzunterricht im Jagdkurs Segeberg ist leider im Moment nicht gestattet, aber der Kurs wird von den Ausbildern mit großem persönlichen Engagement und tatkräftiger Hilfe einer Teilnehmerin aus dem Kurs am Leben gehalten und seit Montag, dem 4.1.21 finden an den gewohnten Kursusabenden die Fachvorträge online statt.

Die praktische Ausbildung ist bis Ende Januar noch nicht in einer Gruppe möglich, aber die Ausstellung der Präparate und Trophäen wird langsam aufgebaut und kann dann von den Teilnehmern allein besucht werden zum Lernen.

 

Corona macht uns mit den Hygiene Vorschriften für Veranstaltungen in Räumen ziemlich zu schaffen.        
 
Dennoch:
 
 
Der Jagdkurs Segeberg hat am 3.9.2020 begonnen.

41 interessierte und engagierte Teilnehmer treffen sich zu den Unterrichts Abenden (Montag und Donnerstag) jeweils pünktlich um 19.30 Uhr im Summerby Saloon in Hartenholm. In diesem schönen, großen Raum ist es ohne Probleme möglich die Corona Regeln einzuhalten.

Am 9.10.2020 haben wir mit der Schießausbildung auf dem Schießstand Wolfsberg in Hasenmoor angefangen.

Eine intensive theoretische Ausbildung in der Jagdwaffenkunde und dem Waffenrecht ist der praktischen Ausbildung voraus gegangen.

Ein ganzer Abend mit allen Teilnehmern und 6 Ausbildern ist dem ersten Schießen voraus gegangen.

 
 

                         Der Veranstaltungsort hat sich geändert:

 
                wir treffen uns im Summerby Saloon in 24628 Hartenholm, Am Torfmoor 2. 
 
Begrüßt durch die Jagdhornbläser von Hubertus Hartenholm und kräftigen Regenschauern waren fast alle der 40 angemeldeten Teilnehmer vom Jagdkurs Segeberg 2020-2021 gekommen. 
Der große Saloon bietet allen Teilnehmern mit dem nötigen Abstand Sitzplätze und so konnte
Dr. Monika Schroedter stellvertretend für das Ausbilderteam alle auf den Kurs einstimmen, die Ausbilder vorstellen, die Termine bekanntgeben und Fragen zum Ablauf beantworten.
 
Ab Montag geht der Unterricht los und wir Ausbilder freuen uns darauf mit interessierten und engagierten Teilnehmern auf das Ziel "Jägerprüfung im April 2021"  hin zu arbeiten.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   

Waldgeräusche  

   
© Skill Networks